KiJuKuZ – Kinder- und Jugendkulturzentrum – Praktikumsangebot
  

Das Kinder- und Jugendkulturzentrum KiKuKuZ sucht fortlaufend Praktikant*innen für die Mitarbeit in der offenen Kinder- und Jugendarbeit, sowie für Projekte im Bereich der kulturellen und Medienbildung, Sport- und Erlebnispädagogik.
 
Voraussetzung:
Sie möchten ein Vorpraktikum für ein Studium im sozialen/pädagogischen Bereich absolvieren.
Sie sind in der Ausbildung zum/zur Erzieher*in oder Sie studieren in den Bereichen: Soziales/Pädagogik/Erziehungswissenschaften/Kulturelle Bildung. 

Zeitrahmen:
Mindestens drei Monate, Einsatzzeit nach Absprache, ab 25 Stunden wöchentlich. 

Arbeitszeit: 
Bereitschaft zur Arbeit in den Nachmittags- und Abendstunden, zum Teil auch an Wochenenden.

Wir bieten:
Mitarbeit in einem vielfältigen und engagierten Team. Kennenlernen einer großen Bandbreite von Aktivitäten und Projekten in einem heterogenen Sozialraum. Viel praktische Arbeit mit Kindern und Jugendlichen zwischen 6 und 27 Jahren.
Zum KiJuKuZ gehört u.a. auch die Bühnenkunstschule Academy und das Tonstudio camp:cypha.
Leider keine Vergütung.
 
Sie bringen mit:
Interesse an diversitätsbewusster und partizipativer Arbeit mit Kindern und Jugendlichen, Zuverlässigkeit, Flexibilität und die Bereitschaft zur Einarbeitung in Tätigkeiten des Projektmanagements. Eigene Interessen oder Erfahrungen in den Bereichen Sport, kulturelle, politische und Medienbildung, Erlebnispädagogik, Kochen mit Kindern, Werken und Bauen sind sehr willkommen.
 

 

Kontakt
Kinder- und Jugendkulturzentrum Alte Feuerwache e.V.


Tel.:
E-Mail:
Katrin Gödeke (Leitung)
030/253 992-80
katrin.goedeke@alte-feuerwache.de

www.alte-feuerwache.de/index-kijukuz.htm
facebook.com/kijukuz


  

zurück